Du bist nicht angemeldet bzw. registriert. Wenn du dich anmeldest oder registrierst kannst du alle Funktionalitäten des Forenboardes nutzen ...
Hallo, Gast! Registrieren

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cache Runde/Rundwanderweg in NÖ gesucht..
#1
Servus zusammen Smile

Ich würde gerne mit ein paar anderen am Sonntag eine kleine Runde drehen.. mit Hund und Kind(ern).

Habt ihr einen Tipp für uns?? Hühnerberg gegens haben wir und fanden wir total nett zu rum spazieren.

Nett wäre es irgendwo mit dem Auto anzureisen und dann eine Große (Wald)Runde zu drehen..
Zitieren
#2
BWW ist cool
„Wenn Argumente fehlen, kommt meist ein Verbot heraus.“
Oliver Hassencamp (1921-87), dt. Schriftsteller

OK es gibt ÖAMTC und ARBÖ, Union und ASKÖ, Alpenverein und Naturfreunde. Aber wozu 2 gleiche Geocache-Foren?
Zitieren
#3
War jetzt ein wenig Offline.
Was bzw wo ist BWW ?!
Don't follow me, i'm lost too..
Zitieren
#4
(25.Oct.2013, 14:17 )Sozialautistin schrieb: Servus zusammen Smile

Ich würde gerne mit ein paar anderen am Sonntag eine kleine Runde drehen.. mit Hund und Kind(ern).

Habt ihr einen Tipp für uns?? Hühnerberg gegens haben wir und fanden wir total nett zu rum spazieren.

Nett wäre es irgendwo mit dem Auto anzureisen und dann eine Große (Wald)Runde zu drehen..

Den habe ich z.b. sehr nett gefunden:
http://www.geocaching.com/geocache/GCR62...liche-wild
Zitieren
#5
(13.Nov.2013, 14:31 )Sozialautistin schrieb: Was bzw wo ist BWW ?!

BWW01 ist der Start dieser Serie.

Mir fehlen noch einige davon; wenn Du wetterfest bist und Deine Sozialisation ausreicht, können wir schauen, ob wir ein Rudel zusammenbringen. Oder auch nur ein Minirudel, aber es sollte entweder ein mittelguter Kraxler dabei sein, oder mehrere mutige, aber entbehrliche Kinder, für den BWW13. Der ist als T3.5 gelistet, ist aber mindestens ein 4.0 oder 4.5 (Klettern unter Handeinsatz erforderlich; geht bei mir nicht wegen ramponierter Wirbelsäule).

Herbst ist perfekt, im Frühjahr wird man beim BWW14 viel nässer, wegen der Schneeschmelze. Obwohl man, wenn man ausreichend Kinder dabei hat, diesen Cache mit verkraftbaren Verlusten auch zur Schneeschmelze heben kann.

Nein, ich scherze -- BWW14 braucht, außerhalb der Schneeschmelze, nur Gummistiefel oder nackte Füße. Und alles in allem ist der BWW einfach super.

Noch besser sind etliche von den Nachtcaches hier in der Gegend (Mödling). The Path of the Dark Monk (dzt. disabled) habe ich als einfach nur tollen Winterspaziergang absolviert. Alles war weiß, still, verzaubert.

Die ultimaten Nachtcaches sind aber die von Kari9999, der NIGHT@Eichkogel (3 Stunden Minimum, 4+ normal) und der 2NIGHTS@Anninger. Beide sind faszinierende Mischungen aus Wandercache, Nachtcache, Mystie und Multi, mit gehörig Feldarbeit (field puzzles) obendrauf.

Die erste Anninger-Nacht habe ich erledigt, die zweite ist bald dran. Da ich aber gern spazierengehe und erst in zweiter Linie cache -- "Nebenerwerbscacher" hat das ein Cacherkollege einmal genannt -- gehe ich gerne wieder mit, egal wo. Für beide NIGHT@-Caches ist Begleitung empfehlenswert.

LG,
Felix.
Zitieren
#6
BWW klingt super.. aber ich glaube die hebe ich mir wirklich fürs frühjahr auf..
Jetzt wirds mir zu schnell dunkel.. und ich hoffe immer noch, dass mir das Christkind ein GPS gerät bringt..
Mit meinem Smartphone schaffe ich leider keine großen routen..
Don't follow me, i'm lost too..
Zitieren
#7
(18.Nov.2013, 10:22 )Sozialautistin schrieb: Mit meinem Smartphone schaffe ich leider keine großen routen..

Wir können nebeneinander cachen gehen. Bitte mich nicht anzusprechen; das GPS halte ich dafür gerne so, daß wir es beide sehen. Solltest Du die Notwendigkeit verspüren, eine Richtungsänderung einzuleiten, kannst Du mir eine Notiz schreiben oder, bei Gefahr im Verzug, mit der Hand zeigen. (Nur eine Hand, natürlich, und kein wildes Gestikulieren!)
Zitieren
#8
(18.Nov.2013, 10:22 )Sozialautistin schrieb: BWW klingt super.. aber ich glaube die hebe ich mir wirklich fürs frühjahr auf..
Jetzt wirds mir zu schnell dunkel.. und ich hoffe immer noch, dass mir das Christkind ein GPS gerät bringt..
Mit meinem Smartphone schaffe ich leider keine großen routen..

Was will das Christkind denn ausgeben ?
Gern auch per PN

gesendet von meinem Nokia 6310i mit Tapadingsbums
Zitieren
#9
Ab ca. 100 Euronen ist man live dabei. Wenns ein gebrauchtes Teil sein darf geht sogar manchmal noch billiger.

High-End-Geräte schlagen sich dann schon eher mit bis zu 300-400 Euronen zu Buche .... Wink
Zitieren
#10
Falls es in den Norden gehen soll:
Die Happyrunde (GC4K1BY und folgende) ist soeben in Winterpause gegangen, aber die Grafenrunde (GC47AXP und folgende) dürfte eine nette Runde mit 20 Dosen und einem Bonus sein.
Zitieren
#11
(19.Nov.2013, 20:51 )shoe.76 schrieb: Falls es in den Norden gehen soll:
Die Happyrunde (GC4K1BY und folgende) ist soeben in Winterpause gegangen, aber die Grafenrunde (GC47AXP und folgende) dürfte eine nette Runde mit 20 Dosen und einem Bonus sein.

@ Grafenrunde:
Nett, aber ein Multi hätte es da auch getan ...
http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?...1eaf2b834d

gesendet von meinem Nokia 6310i mit Tapadingsbums
Zitieren
#12
Mostviertelkrug - GC2MTFP
Mailberg - GC3VHXZ
Tullner T - GC4ANNP
Crazy M 028 - GC2XZQ7
Gradnitzrunde - GC49NG9
WÖB-Runde - GC4QWQH

Winterpausen sind nicht berücksichtigt worden...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Kontakt | Österr. Geocaching Forum | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum
Erdstrahlen Freie Webseite!

Internationales Geocaching Portal

Webspace und Traffic kosten Geld. Da dieses Forum von privater Seite finanziert wird, und die Kosten aufgrund des Wachstums auch steigen, hast du hier die Möglichkeit deiner Zufriedenheit mit dem Forenboard und dessen Services Ausdruck zu verleihen. Jeder noch so kleine Beitrag sichert den Fortbestand dieses Forenboards. Vorab sei allen gedankt die dieses Forum, sei es finanziell oder auch durch geopferte Zeit, unterstützen: